AGB für Marketingaktivitäten

AGB für Marketingaktivitäten

Der Anbieter behält sich das Recht vor, den Kunden zu Werbe- und Informationszwecken grundsätzlich zu kontaktieren. Dies beinhaltet Emails, SMS, Nachrichten über die Mobiltelefonapplikation, Postwurfsendungen und telefonischen Kontakt.

Der Kunde kann jedoch jederzeit über die Betätigung der „unsubscribe“ Funktion am Fuße der Email dieses Recht zurückziehen. In diesem Fall darf der Anbieter den Kunden nicht erneut zu Werbezwecken kontaktieren.